Referenzen - geologisches Gutachten, Georisikobewertung: Ingenieurbüro Grasbon

Grasbon
Ingenieurbüro
Naturgefahren
Geologie
Ingenieurbüro Grasbon
Georisiko
Ingenieurbüro Grasbon
Bahnhofstraße 1a
6175 Kematen i. T.
office@ib-grasbon.at
+43 (0) 699 121 44 156
Ingenieurbüro Grasbon
Ingenieurbüro Grasbon
Bahnhofstraße 1a
6175 Kematen in Tirol
Email: office@ib-grasbon.at
Tel.: +43 (0) 699 121 44 156
Web: www.ib-grasbon.at
Ingenieurbüro Grasbon
Grasbon
Naturgefahren
Ingenieurbüro Grasbon
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Referenzen

Sämtliche Planungen und Lawinen-/ Fließgewässerbearbeitungen erfolgten in Zusammenarbeit mit Partnerbüros. Durch das IB Grasbon erfolgte die geologisch, geomorphologisch, hydrogeologische Betreuung der Projekte.


  • Morphologische Erhebungen

ÖBB Infrastruktur AG:

Felslehnenkartierung Hochfilzen - Wörgl, Innsbruck - Scharnitz, Ehrwald - Reutte, Reutte - Schönbichl


  • Geologisch - geomorphologische Bearbeitungen im Zuge von Regionalstudien

als Subauftragnehmer für die ilf Beratende Ingenieure ZT GmbH:

Pipelineprojekte Türkei, Albanien


  • Geologische, geomorphologische, hydrogeologische Bearbeitung
..Beratung, Begutachtung für diverse Planungen
Arlberger Bergbahnen AG:
Einreichprojekt 2013, Schneeanlage St. Anton; Einreichprojekt 2011 Schneeanlage St. Anton mit Pumpstation Bärensprung, Abtrag Lawinenverbauung und Geländekorrektur Kapall-Gstans, Lawinenverbauung Steißbach, Geländekorrekturen St. Christoph a. Arlberg, Sicherheitsanalyse 6 KSB Tanzbödenbahn mit Zufahrtsweg und Schiweg, Pistenausbau Schiroute 4a, Fang Abfahrt 24, Geländekorrektur Fun Slope Galzig, Verbreiterungen Rodelbahn Gampen, Hydrogeologische Bewertung Wörlequelle, Wasserkraftwerk Kartell II, Einreichprojekt 2015 Schneeanlage St. Anton, Pistenadaptierung Maienseelift, Schindlergrat Abfahrt 12-13a, Fang Abfahrt 24, Schigebietszusammenschluss Kappl - St. Anton UVP Projekt 2010 Ausgleichsflächen Renaturierung Trisanne und Rosanna, Zufahrt Taya und Adaptierung Pistananbindung, Permafrostsanierung Abfahrt Vallugagrat und Teilstück Abfahrt Valfagehrjoch, Pistenverbesserung Habri
Gemeinde Inzing:
Trinkwasserleitung Gemeinde Inzing, Grubenquelle, Ebnerquelle, Rissquelle
Gemeinde Kematen:
Oberflächenentwässerung Kematen Afling
Kaunertaler Gletscherbahnen GmbH:
Speicherteich Sauruggen
Nauderer Bergbahnen GmbH & CoKG:
Speicherteich Plamort
Private Bauherren:
Errichtung eines landwirtschaftlichen Bringungsweges Gerlos, Konzeptsplanungen KW Beutelbach, Beurteilung Gröbenquelle Nord Fulpmes, Forstweg Milderer Berg, landwirtschaftliche Strukturverbesserung Neustift, Schüttung Telfes, Bodenaushubdeponie Klausner Areal St. Johann, Mentelberg Wasseraustritt
Silvretta Montafon Bergbahnen AG:
Sicherheitsanalyse 10 EUB Valisera Bahn, Sicherheitsanalyse 8 SB Alptobel
Tuxer Bergbahnen AG Eggalmbahnen:
Pistenkorrektur Waldabfahrt, Pistenverbreiterung Waldabfahrt, Pistenkorrektur III Verbreiterung Waldabfahrt, Schiweg Christlerhof, Standortsuche Speicherteich, Schiwege Tal
TVB Neustift, Wassergenossenschaft WVA Falbeson:
Greitquelle Falbeson, Wanderweg Ruetzkatarakt


  • Beurteilung Gefahrenpotenzial/Risikoanalyse
..(Rutschung, Mure, Steinschlag, Gipskarst)

Land Tirol:

Beurteilung der Steinschlaggefährdung mit Maßnahmenkonzept: Aufstieg Elmen, Aufstieg Gramais, Fernpassbundesstraße

Brenner Basistunnel BBT SE:
Trinkwasserleitung Padastertal Begehbare Berme
FTD f. WLV Imst:
Durchstich Wanderweg Schnanner Klamm
Gemeinde Kematen:
Rutschung Forstweg
Gemeinde Kolsass:
Siedlungserweiterung Breitmoos, Stützmauer Kaim
ILF Beratende Ingenieure für ASFINAG:
Ersatzmaßnahme Luegbrücke Machbarkeitsstudie 2015 Steinschlagbeurteilung (Kartierung, 3D Modellierung)
ILF Beratende Ingenieure für INFRA Project Development GmbH:
Speicher Virgental geol./geom. Kartierung
ÖBB Infrastruktur AG:
Steinschlagbeurteilung, Beurteilung des Prozessgeschehens: KW Schneiderau, KW Uttendorf, KW Braz
ÖBB Infrastruktur AG:
Felslehnenbewertung Hochfilzen - Wörgl, Innsbruck - Scharnitz, Innsbruck - Brenner, Ehrwald - Reutte, Reutte - Schönbichl
Pittl Transporte GmbH:
Steinschlag, Oberflächenwasser Zubau

Private Bauherren:

Gipszone Mühlau Innsbruck, Steinschlag Vals, Steinschlag / Mure Einfamilienhaus Fügenberg, Steinschlag Hackschnitzelanlage Neustift, Steinschlag Tschangelairalm Neustift, Steinschlag Einfamilienhaus Neustift, Rutschung / Hangmure Zintberg Schwaz, Steinschlag Stallgebäude Neustift, Felsgleiten Einfamilienhaus Thüringen, Anrainer KW Reiseck, Steinschlag Himmelreich Volders, Steinschlag Maurach

Tourismusverband Ötztaltourismus:
Klettersteig Zirbenwald


  • Geologischer Teil Planung diverser Schutzprojekte
..(Steinschlag, Mure, Fließgewässer, Lawine), Steinschlagschutzkonzepte

Campingplatz Hochfilzen:

Geschiebeauffangbecken

Gemeinde Kematen:

Sicherungskonzept Rutschung Forstweg, Oberflächenwässer Afling

Land Tirol:

Lawinen-/Steinschlagschutz Fernpassbundesstraße, Steinschlagschutz Aufstieg Elmen

ÖBB Infrastruktur AG:

Lawinenschutzdamm Marktal, Steinschlag-/Lawinenschutzdamm KW Braz, Steinschlagschutz KW Uttendorf, Steinschlagschutz KW Schneiderau

Private Bauherren:

Einfamilienhaus Fügenberg, Hackschnitzelanlage Neustift, Steinschlag Himmelreich Volders, Steinschlag Maurach


  • Geologische und/oder hydrogeologische Bauaufsicht, Baubegleitung

Arlberger Bergbahnen AG:

Beschneiung Eo 2011, Geländekorrektur Kapall-Gstans, 6 KSB Tanzbödenbahn mit Zufahrtsweg und Schiweg, Geländekorrekturen St. Christoph a. Arlberg, Pistenausbau Schiroute 4a, Verbreiterung Schiweg Zammermoos, Sanierung / Fassung Wörlequelle, Fang Abfahrt 24, Geländekorrektur Fun Slope Galzig, Zufahrt Taya und Adaptierung Pistenanbindung, Pistenadaptierung Maienseelift, Pistenverbesserung Habri

Carisma Immobilien GmbH:

Errichtung Wohnanlage mit Tiefgarage BA hinsichtlich Gips

Gemeinde Inzing:

Hoarligweg, Trinkwasserleitung Gemeinde Inzing

ÖBB Infrastruktur AG:
Lawinenschutzdamm Marktal
110kV Bahnstromleitung Mast 476 Axams, hydrogeologische Bauaufsicht

Privater Bauherr:

Deponie Breitenbach

Silvretta Montafon Bergbahnen AG:

8 SB Alptobel

TIWAG - Tiroler Wasserkraft AG:

Niederspannungsverkabelung Axams, hydrogeologische Bauaufsicht

Tuxer Bergbahnen AG Eggalmbahnen:

Pistenkorrektur Waldabfahrt, Pistenverbreiterung Waldabfahrt, Pistenkorrektur III Verbreiterung Waldabfahrt

Wildbach- und Lawinenverbauung Außerfern:

Erschließungsweg Verbauung Hönig Lawine


  • Erdwärmesonde, Wärmepumpe für Grundwasserentnahme / Grundwasserrückgabe

Nordpolwerk GmbH & CoKG:

Wasserrechtliche Einreichung Thermische Grundwassernutzung für Kühlzwecke

Private Bauherren:

geologische Begutachtung / Beurteilung hinsichtlich Wärmeleitfähigkeit und spezifischer Wärmekapazität des Untergrundes: Gnadenwald, Fritzens, Aldrans, Aurach

Stöckl Landmaschinen GmbH & CoKG:

Wasserrechtliche Einreichung Grundwasserentnahme und Grundwasserrückgabe für den Betrieb einer Wärmepumpe


  • Sachverständigentätigkeit (als Gerichts-, Privatsachverständige)
Landesgericht Innsbruck, Bezirksgericht Dornbirn

Weber Beton Logistik GmbH: Rutschung Hochzirl

SSP-ZT GmbH: Beeinflussung Schlossquelle durch Bauarbeiten Umspannwerk Tobadill

  • Petrographische Gutachten (Beurteilung von Entnahmematerial)
Arge Recycling Rheintal: Bachräumung Frutz

Erdbau Transporte Graf Thomas: Maukenbach

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü