Hydrogeologie - Geologisches Gutachten, Naturgefahren, Risikobewertung: Ingenieurbüro Grasbon

Ingenieurbüro Grasbon
Ingenieurbüro Grasbon
Bahnhofstraße 1a
6175 Kematen i. T.
office@ib-grasbon.at
+43 (0) 699 121 44 156
Ingenieurbüro Grasbon
Ingenieurbüro Grasbon
Bahnhofstraße 1a
6175 Kematen
office@ib-grasbon.at
Tel.: +43 (0) 699 121 44 156
Grasbon
Naturgefahren
Grasbon
Ingenieurbüro Grasbon
Naturgefahren
Geologie
Georisiko
Naturgefahren
Direkt zum Seiteninhalt

Hydrogeologie

Quellaustritt
Drainageschacht
Messsonden: pH, elektrische Leitfähigkeit

Hydrogeologische Kartierung
  • Erhebung von Quellen, Vernässungen, Gerinnen
  • Hydrogeologische Kartierung zur Ausweisung von Quelleinzugsgebieten
  • Erheben der Eigenschaften des Untergrundes (gering / stark durchlässig)
  • Erheben bestehender Nutzungen im Quelleinzugsgebiet
  • Quellmessungen, Pegelmessungen

Hydrogeologisches Gutachten
  • Grafische Darstellung der Kartierergebnisse im GIS
  • Berechnen morphologischer Einzugsgebiete
  • Generieren von zusammenhängenden Tiefenlinien (Watershedanalyse)
  • Berechnen des Topographical Wetness Index als Hinweis für morphologisch begünstigte Nass-Stellen
  • Verschneiden Kartierergebnisse mit Ergebnissen der Berechnungen
  • Ausweisen von Zonen mit hoher / geringer Versickerungsrate
  • Verschneiden Sickerfähigkeit Untergrund mit bestehender Nutzung
  • Auswertung von Quellmessungen in Kombination mit Niederschlagswerten
  • Ausweisen von Quellschutzgebieten

Quellbeweissicherung
  • Quellmessungen: Schüttung, Temperatur, elektrische Leitfähigkeit, pH
  • Quellbeprobung für Laboranalysen (chemische Analyse, bakteriologische Analyse)
  • Pegelmessung: Grundwasserstand, Wassertemperatur

Hydrogeologische Bauaufsicht
    • Baubegleitung, Bauaufsicht gemäß Bescheidvorgabe
    • Hydrogeologische Begleitung Quellneufassung



                                     Geologie                Hydrogeologie         Georisikobewertung     Ingenieurgeologie   
Ingenieurbüro Grasbon
Ingenieurbüro Grasbon
Zurück zum Seiteninhalt